Neuigkeiten aus dem Jahr 2009 zu unseren Kindertagesstätten


Dezember 2009: Neues vom Bau unserer Kita im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli

In den nächsten Monaten entsteht, als Eckbebauung im Südwesten des Stadions, auf zwei Ebenen unsere neue Kita auf dem Heiligengeistfeld. Sie wird gleichzeitig mit der neuen Haupttribüne gebaut. Die alte Haupttribüne wurde bereits im November vollständig abgerissen. Wenn die Witterung es zulässt, wird ab Mitte Dezember mit dem Ausschachten und dem Gießen der Fundamente begonnen…

Hier kommen Sie zu unserer Informationsseite über die neue Kita im Millerntor-Stadion...


November 2009: Planungen für neue Kita in Eppendorf schreiten voran!

Der "erste Spatenstich" für einen weiteren Kita-Standort der Pestalozzi-Stiftung Hamburg hat stattgefunden. Auf dem parkähnlichen Gelände der Stiftung Anscharhöhe in Eppendorf entsteht an der Tarpenbekstraße 109 bis zum Sommer 2010 eine neue Kindertagesstätte mit insgesamt 80 Plätzen im Krippen- und Elementarbereich. Für Kinder mit besonderem Förderbedarf stehen in der Kita zusätzlich auch Integrationsplätze zur Verfügung…

Hier kommen Sie zu unserer Informationsseite über die neue Kita in Eppendorf...


Oktober 2009: Spatenstich für neue Kita in Eppendorf, Eröffnung der Kita in der Bethesdastraße, und Planungen für neue Kita im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli

Im Oktober beginnt der "erste Spatenstich" für einen weiteren Kita-Standort der Pestalozzi-Stiftung Hamburg. Auf dem parkähnlichen Gelände der Anscharhöhe in Eppendorf entsteht an der Tarpenbekstraße 109 eine neue Kindertagesstätte.

Der Neubau wird insgesamt 80 Kindern im Krippen- und Elementarbereich ausreichend Platz bieten.

Für Kinder mit besonderem Förderbedarf stehen in der Kita zusätzlich auch Integrationsplätze zur Verfügung. Das Gebäude wird voraussichtlich im Mai nächsten Jahres fertig gestellt sein.

Anmeldungen für die neue Kindertagesstätte in der Tarpenbekstraße nehmen wir bereits jetzt unter tarpenbek@pestalozzi-kita.de und der Tel.-Nr. (040) 63 90 14 0 entgegen.

 

Im September konnten wir in der Bethesdastraße 40 nach mehrmonatigen Umbauarbeiten unsere Kita in Borgfelde eröffnen.
Anmeldungen für Kitaplätze und für Terminvereinbarungen für Elterngespräche sind unter Tel.-Nr. (040) 244 249 870 oder per E-mail bethesda@pestalozzi-kita.de möglich.


Eine weitere Kita für ca. 100 Kinder planen wir gegenwärtig in Kooperation mit dem FC St. Pauli. Sie soll als Eckbebauung auf zwei Ebenen zwischen der Südtribüne und der neuen Haupttribüne im Südwesten des Millerntorstadions auf dem Heiligengeistfeld entstehen.

Wenn alle notwendigen behördlichen Genehmigungen vorliegen, könnte mit dem Bau schon in diesem Herbst begonnen werden.


September 2009: Pestalozzi-Kita "Bethesdastraße 40" wird eröffnet!

Am 7. September ist es endlich soweit:

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg eröffnet in HH-Borgfelde eine neue Kita. Sie befindet sich in zentraler und verkehrsgünstiger Lage in der Bethesdastraße 40.

Nach umfangreichen Umbauarbeiten der letzten Monate ist in dem denkmalgeschützten Kuppelbau mit Säulenhalle eine neue Kindertagesstätte entstanden. Die Räume, in der sich früher eine Kassenhalle der AOK Hamburg befand, bieten viel Platz zum Spielen für Kinder im Alter bis zu 6 Jahren.

Unsere Kita-Leitung steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung: Telefon (040) 244 249 870; Email: bethesda@pestalozzi-kita.de

Auf Wunsch können Sie auch einen Termin für ein Informationsgespräch vereinbaren.


August 2009: Pestalozzi-Stiftung Hamburg plant Kita im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli!

"Eine Kindertagesstätte im neuen Millerntor-Stadion!" Diese Idee lag fast drei Jahre bei der Pestalozzi-Stiftung Hamburg in der "Schublade". Jetzt scheint aus einer Vision bald Wirklichkeit zu werden.Auf einer Pressekonferenz des FC St. Pauli am 28. Juli wurden die Pläne für den Bau der neuen "Pestalozzi-Kita" vorgestellt.

Danach plant die Pestalozzi-Stiftung Hamburg als Betreiber, in Kooperation mit dem FC St. Pauli, den Neubau einer Kindertagesstätte im Südwesten des Millerntor-Stadions.

Hierzu der Präsident des FC St. Pauli, Corny Littmann: "Mit dem Bau der Kita sind wir weltweit der erste Fußballverein, der eine Kindertagesstätte in seinem Stadion integriert hat. Auch am Spieltag werden Kinder adäquat betreut. Für den sozial schwachen Stadtteil ist das eine fantastische Angelegenheit."

Die Kita soll als Eckbebauung auf zwei Ebenen zwischen der Südtribüne und der neuen Haupttribüne im Westen nach den Plänen des Architekturbüros werkstatt zwei (Lutz Herzog) entstehen.

Wenn alle notwendigen behördlichen Genehmigungen vorliegen, könnte mit dem Bau schon in diesem Herbst begonnen werden.

Weitere Infos zur geplanten Kita im Millerntor-Stadion finden Sie auf der Seite des FC St. Pauli.


April 2009: Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg wird die Trägerschaft der Kindertagesstätte "Alte Forst" in Harburg-Eißendorf übernehmen.

Die Kita befindet sich auf dem Gelände der Grundschule "In der Alten Forst". Die Turnhalle und der Phsychomotorikraum der Schule können von den Kindergartenkindern für Sport und Bewegungsspiele genutzt werden. Das schöne waldähnliche Außengelände ist ideal zum Toben und Spielen und bietet vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten.

Gegenwärtig verfügt die Einrichtung über 40 Plätze im Elementar- und ca. 100 Plätze im Hortbereich. Geöffnet ist die Kita von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Die Kinder werden an den Vor- und Nachmittagen von pädagogisch erfahrenen Erzieherinnen und einer Frühpädagogin mit viel Spaß betreut und gefördert. Schwerpunkt bildet dabei die sprachliche und musische, rhythmische Entwicklung und die Förderung des Sozialverhaltens.

Für weitere Informationen und Anmeldegespräche steht Ihnen die Kita-Leitung, Susanne Witte-Siegfried und Susanne Maurischat, gerne zur Verfügung!

Tel.: (040) 790 69 14 und 761 18 458
Fax: (040) 761 18 459

Pestalozzi-Stiftung Hamburg
Kita Alte Forst
In der Alten Forst 1
21077 Hamburg


März 2009: Neue Pestalozzi-Kita entsteht in Hamburg-Borgfelde

In dem denkmalgeschützten roten Klinkergebäude "Bethesdastraße 40" entsteht zur Zeit in dem ovalen Pavillon der ehemaligen Kassenhalle der AOK Hamburg unsere neue Kindertagesstätte. Nach Abschluss aller Umbaumaßnahmen werden 50 Plätze im Krippen- und 40 Plätze im Elementarbereich zur Verfügung stehen. Eltern, die für ihr Kind Interesse an einem Platz in unserer neuen Kita haben, können uns gerne unter der Telefonnummer (040) 244 249 870 anrufen oder Sie senden uns eine Email info@pestalozzi-kita.de.

Gerne vereinbaren wir nach Wunsch einen Termin für ein ausführliches Informationsgespräch. Geplant sind Öffnungszeiten von 6.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Die Kinder können in der Kita frühstücken und es gibt ein warmes Mittagessen.

Sie interessieren sich für einen Platz in einer der Pestalozzi-Kitas?
Für Platzanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Kita-Leitungen.

Sie haben allgemeine Fragen zu den Pestalozzi-Kitas?
Wir informieren Sie gern. Ansprechpartnerin:

Sandra Schmücker
Telefon: 040 / 63 90 14-28
E-Mail:
sandra.schmuecker@pestalozzi-hamburg.de


Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

facebook