Kita Alte Forst Hamburg Eißendorf

Liebe Eltern,

Anmeldebutton Kita Alte Forstunsere 2014 neu erbaute Kita, in der die gesammelten Erfahrungen und Wünsche des Teams verwirklicht wurden, befindet sich auf dem Gelände der Grundschule In der Alten Forst im Harburger Stadtteil Eißendorf.

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg ist seit 2009 Träger der Kita. Schon vor 25 Jahren hatte die Kita als Elternverein in einer Wabe auf dem Schulhof ganz klein begonnen.

Unser Gruppenangebot

Aktuell betreuen wir 107 Kinder in festen Gruppenverbänden im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung. Die Gruppenräume sind auf zwei Etagen aufgeteilt. Wir bieten im Erdgeschoss Betreuung in drei Krippengruppen an, die Sonnen-, die Mond- und die Sternengruppe. Jede Krippengruppe hat einen eigenen Schlafraum. Im ersten Stock betreuen wir drei Elementargruppen, die Dinosaurier-, die Wilden Kerle- und die Seepferdchen-Gruppe.

Der Außenbereich

Unseren Außenbereich finden wir besonders gelungen. Dieses große Außengelände wurde von einem professionellen Gartenarchitekten unter Beteiligung von Kinder, Eltern und unserem Team geplant. Dabei haben wir sehr großen Wert darauf gelegt, dass die bestehenden Bäume und Büsche erhalten werden. Heute freuen wir uns über Ecken und Abgrenzungen, die die Natur gestaltet hat. Die Kinder können hier Natur hautnah erleben.

Unsere Nachbarn

Wir sind im Sozialraum vernetzt und unsere Kooperationspartner beleben und gestalten unser tägliches Miteinander auf unterschiedliche Art und Weise mit. Zu diesen Partnern gehören z.B. die Grundschule In der Alten Forst, umliegende Kitas, verschiedene Spielplätze, die Seniorenwohnanlage Eichenhöhe in Eißendorf und die Apostel Kirchengemeinde.

Unser Schwerpunkt

Unser pädagogisches Konzept wurde vom gesamten Team erarbeitet. Wir setzen es um und entwickeln es stetig weiter.

Unser Ziel ist, die Kinder in ihrem Entwicklungsstand abzuholen und sie ganzheitlich zu fordern und zu fördern.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Musik. Mit Hilfe unseres Musikpädagogen erwerben die Kinder einen Einblick in die Welt der Rhythmik.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie herzlich zu einem Kitarundgang ein.

Wir freuen uns auf eine harmonische Zusammenarbeit mit Ihnen als neue Eltern.





Feste


 

Kommentare sind geschlossen.