Neues aus der Kita am Stadtpark in der City Nord

Kita mit langen Öffnungszeiten

Kita am StadtparkJa, auch in Norddeutschland wird Fasching oder Karneval gefeiert, zumindest in den Kitas. So auch am Faschingsdienstag in der Kita am Stadtpark. An diesem Tag bestimmten Vampire, wilde Tiger und wunderschöne Prinzessinnen das Leben in der Kita und es war ein aufregender Tag für die Kinder.

Der gesamte Tag war ein Kinderfest mit verschiedenen Spielen und zum Mittagessen gab es wunschgemäß Pizza zum Essen.

Kita am StadtparkUnsere Jüngsten in der Krippe mögen das Faschingsfest nicht so sehr, die vertrauten Erzieherinnen verkleidet, das sorgt für Erschrecken und so haben die Krippenkinder nicht so intensiv mitgefeiert.

Bisher gibt es in der Kita am Stadtpark zwei Gruppen: zum einen die Eichhörnchen – eine Krippengruppe – und zum anderen die Frosch-Gruppe mit Kindern im Alter ab drei Jahren.

Kita am StadtparkBeide Gruppen sind jetzt fast komplett und ab April wird eine weitere Gruppe an den Start gehen, das sind dann die “Eulen”.

Damit die Eulen sich wohlfühlen werden, haben wir die beiden Räume kindgerecht und liebevoll ausgestattet, nun warten wir auf die ersten Kinder, die mit kreativem Chaos alles mit Leben erfüllen.

Die Kita am Stadtpark hat seit September 2011 geöffnet. In den Monaten davor wurden drei leerstehende Gewerbeeinheiten aufwändig renoviert und zusammengefasst.

Die Kita ist besonders geräumig und bietet sich mit ihren langen Öffnungszeiten für berufstätige Eltern aus der City Nord und den angrenzenden Stadtteilen besonders an. Interessierte Eltern können sich sehr gerne an die Kitaleitung Frau Tilge wenden.

Teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.