Pestalozzi-Stiftung Hamburg eröffnet 2016 neue Kita in Harburg

Kita in Harburg Wilstorf

In Kürze beginnen in der Winsener Straße in Harburg-Wilstorf die Arbeiten an einem Neubau mit 129 geförderten Mietwohnungen, einem Seniorentreff und einer Kita – Träger der Kita wird die Pestalozzi-Stiftung Hamburg sein.

Die Eröffnung der Kita Winsener Straße ist geplant ab Herbst 2016, sie ist dann nach der Kita Alte Forst in Eißendorf die zweite Kindertagesstätte der Stiftung im Bezirk Harburg und die siebte Kita in Hamburg.

Die Kita wird auf ca. 750 Quadratmetern Platz für 108 Kinder bieten. 39 Kinder unter drei Jahren werden in drei Krippengruppen liebevoll betreut. Der Elementarbereich bietet 69 Plätze in drei Gruppen.

Die Kita wird einen ca. 360 Quadratmeter großen Garten haben und einen fließenden Übergang in eine städtische Grünanlage bieten.

Die Kita in der Winsener Straße wird sich auf der Höhe der Hausnummer 80 befinden.

Die neue Kita in Harburg ist nicht nur für Familien aus Wilstorf, sondern auch aus den angrenzenden Stadtteilen wie zum Beispiel Sinstorf, dem Harburger Zentrum, und Rönneburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. Pkw sehr gut zu erreichen.

Interessentinnen und Interessenten können sich bereits jetzt anmelden

Kommentare sind geschlossen.