Pestalozzi-Stiftung Hamburg mit Bandenwerbung im “Millerntor-Stadion”

Modell des Millerntor Stadions

Seit über drei Jahren arbeiten Holger und Veronika Tribian aus Duisburg bereits an einem originalgetreuen Modell des Millerntor-Stadions im Maßstab 1:100 – stets den tatsächlichen baulichen Erneuerungen in St. Pauli folgend. Fans können sich sogar für kleines Geld zu winzigen Stadionbesuchern machen lassen.

Zwischenzeitlich wurde das Modell in der temporären Millerntor-Ausstellung gezeigt, unser News-Beitrag vom August 2014 enthielt einige Aufnahmen davon.

Zu Weihnachten ist das Modell in seinem aktuellen Aufbau noch ein bisschen schöner geworden: es gibt jetzt nämlich Bandenwerbung von der Pestalozzi-Stiftung Hamburg!

Neben der großflächigen Rasenbande werben die Pestalozzi-Kitas, wo es eigentlich am besten passt: direkt an der ‘eigenen’ Innenfassade der Kita Piraten-Nest.

Bald wird der modellbautechnische Ausbau der Südwestecke in Angriff genommen – Kita inklusive.

Im Moment befindet sich das Modell bei den Tribians im Duisburger “Exil” – ab Mitte des Jahres wird das Modell dann wieder in Hamburg sein.

(danke für das Engagement, und die Fotos an Holger Tribian!)

Kommentare sind geschlossen.